Slogan: sound technology

ANT – Computergesteuerter Drehteller für Messungen der Lautsprecher-Directivity

ANT Turntable

Der ANT ist ein sehr flacher Drehteller mit hohem Drehmoment und wurde entwickelt für automatisierte Messungen der Lautsprecher-Directivity in Kombination z.B. mit dem Messsystem WinMF.
Der ANT trägt Lasten bis zu 1000 kg (das 50-fache des Körpergewichts) bei einer max. Abweichung von 0,1° bei einer vollen Drehung. Die verwendete Technik erlaubt schnelle Drehungen auch bei hoher Last.
Um eine Messung im Halbraum bei auf dem Boden liegenden Mikrofon durchzuführen, kann der ANT mittels eines optional erhältlichen Zubehörteils um 4° geneigt werden.
Durch die kompakte Integration des Hochlastkugellagers in das Schneckengetriebe beträgt die Höhe nur ca. 80mm.
Verbunden wird der ANT mittels eines USB2.0 nach RS485 Adapters und kann per Desktop oder Laptop betrieben werden.

Eine PDF mit einer Übersicht der wichtigsten Daten kann hier heruntergeladen werden.
Unten auf dieser Seite befindet sich ein kurzes Video.

Technische Daten

Interface
Drehteller RS485
Computer USB 2.0
Spannungsversorgung 90-132 / 187-264 VAC
47 – 63 Hz
Antriebswelle
Max. Drehmoment 250 Nm
Max. Umdrehungsgeschw. 2 rpm
Wiederholbarkeit 0.1°
Mechanische Last
Max. Vertikale Last 1000 kg
Max. Radiale Last 1000 kg
Max. Biegemoment 2000 Nm
Max. Neigewinkel 4° (mit opt. Zubehör)
Min. Höhe 80 mm
Abmessungen
B x L x H 300 × 495 × 80 mm

Optionen

  • Zubehörteil um den ANT bis zu 4° zu neigen
  • Desktop PC mit installiertem Messsystem und Hardware

Video